MONO SUPPORT Kniegelenk

Artikel-Nr.: 30.04.025.01.001

Lieferzeit 2-3 Werktage

Das Gewicht bezieht sich auf das Körpergewicht.
Preise werden erst nach erfolgreicher Registrierung angezeigt. Um Artikel in den Warenkorb legen zu können, müssen Sie angemeldet sein. Zum Login.

Das MONO Kniegelenk ist ein freibewegliches rückverlagertes 1-Achs-Kniegelenk. Die Drehachse ist rückverlagert, um die Standsicherheit zu erhöhen und ein eventuelles Einquetschen der Weichteile bei sehr starker Beugung zu vermeiden.
Das MONO SUPPORT ist ein Anbausatz mit Gasdruckfeder und stellt eine funktionelle Ergänzung zum MONO Kniegelenk dar. Durch den Anbau der Gasdruckfeder wird die Extension des Kniegelenkes unterstützt.

Vorteile MONO SUPPORT Anbausatz:

  • Der nachträgliche Anbau ist möglich
  • Die Gasdruckfedern sind austauschbar, nachfüllbar und abnehmbar
  • Gasdruckfedern sind in nominalen Kräften von 50 N bis 350 N erhältlich

Vorteile MONO Kniegelenk:

  • Verschleißarm durch selbst schmierende Gleitscheiben und eine rotationsgesicherte Buchse
  • Gedämpfter Streckanschlag
  • 5° physiologische Knieflexion voreingestellt
  • bilateral einsetzbar
  • Wasserfest
  • In der Titanvariante salzwasserfest

 

 Einsatz:

  • Zur Unterstützung einer stark geschwächten kniestreckenden Muskulatur
  • Zur dynamischen Quengelung von nicht strukturellen Kontrakturen
  • Bei KAFO und HKAFO

 

Größentabelle:

  • MONO SUPPORT 25 Kniegelenk: bis zu einem Körpergewicht von 15 kg
  • MONO SUPPORT 25 Plus Kniegelenk: bis zu einem Körpergewicht von 30 kg
  • MONO SUPPORT 30 Kniegelenk: bis zu einem Körpergewicht von 60 kg
  • MONO SUPPORT 30 Plus Kniegelenk: bis zu einem Körpergewicht von 75 kg

Weiter Informationen zu den Abmessungen des MONO Kniegelenkes und den Variatnen des MONO SUPPORT Anbausatzen erhalten Sie hier.

 

 Lieferung enthält:

  • MONO Kniegelenk inkl. Verlängerungssatz
  • MONO SUPPORT Anbausatz inkl. Gasdruckfeder, Anbauplatte und Winkelgelenke

    Bitte geben Sie zur Klassifizierung der Gasdruckfeder bei Bestellung das Körpergewicht des Patienten an.

    Die Gasdruckfedern sind in folgenden Größen erhältlich:

  • Gasdruckfeder 4/12 (klein)
    Hub: 40 mm
    Einbaulänge: 110 mm
    Ø Zylinder: 12 mm
    Ø Kolbenstange: 4 mm
    Gewinde: M4
  • Gasdruckfeder 6/15 (groß)
    Hub: 40 mm
    Einbaulänge: 135 mm
    Ø Zylinder: 15 mm
    Ø Kolbenstange: 6 mm
    Gewinde: M5

 

Zusatzangebot:
Gerne fertigen wir für Sie eine Gehorthese mit MONO SUPPORT Kniegelenk in Servicefertigung an. Bitte senden Sie uns dazu das Formular "Anfrage Servicefertigung Orthetik" ausgefüllt zu. Im Anschluss erhalten Sie ein entsprechendes Kostenangebot von uns. Nähere Informationen zu unserem Angebot der Servicefertigung finden Sie hier

 

Weitere Hinweise:
Auszug aus dem Artikel "Erfahrungen zur läsionsspezifischen Orthesenversorgung bei Patienten mit Spina bifida nach dem Berliner Konzept" aus OT 1/13. (Ganzen Artikel lesen.)
Besteht eine starke Schwäche der kniestreckenden Muskulatur, kann das Mono Kniegelenk über den "Mono Support" Bausatz erweitert werden. Es handelt sich dabei um einen Zusatz zum Mono Kniegelenk, welcher eine Aufrüstung mit einer Gasdruckfeder ermöglicht. Die Gasdruckfedern sind je nach Aktivität und Körpergewicht auszuwählen. Der Bausatz ist so konstruiert, dass sich die Gasfeder im Sitzen ausschaltet.